Fully Welded Ball Valve

Kugelhähne fully welded

VALVINOX Vollständig geschweißtes Kugelhahngehäuse ist aus hochwertigen Materialien geschmiedet, die Kugel ist seitlich montiert, und der Mittelflansch und der Hals sind vollständig geschweißt. Vollständig geschweißte Kugelhähne sind in einer zylindrischen, vollverschweißten forensischen Struktur und einer kugelförmigen, vollverschweißten Gehäusekonstruktion erhältlich. Kugelhähne fully welded eignen sich für verschiedene Rohrleitungen der Klasse 150 – 600, die zur Regelung des Durchflusses einer Flüssigkeit oder eines Gases in der Rohrleitung verwendet werden. Durch die Wahl verschiedener Materialien kann der vollverschweißte Kugelhahn für verschiedene Medien wie Wasser, Dampf, Öl, Salpetersäure, Essigsäure, oxidierende Medien und Harnstoff eingesetzt werden. Kugelhähne fully welded werden von Hand, über Schneckengetriebe, pneumatisch oder elektrisch angetrieben. Vollständig geschweißte Kugelhähne verwenden im Allgemeinen stumpfgeschweißte Anschlüsse.
Produktmerkmale
    Der von VALVINOX entwickelte und gefertigte vollverschweißte Kugelhahn hat eine vollverschweißte Struktur, eine schwenkfeste Kugelkonstruktion, eine Drehsitzkonstruktion, eine Notfettdichtung für die Ventilspindel und den sekundären Ventilsitz, eine automatische interne Entlastung des Ventilhohlraumdrucks und einen doppelt unterteilten mittleren Hohlraum Merkmale wie Druckentlastung.

Standardspezifikation für Kugelhähne fully welded
 Konstruktions- und Fertigungsstandards: API 6D, API 608, BS 5351,
 Standard für die Strukturlänge: ASME B 16.10

Fully Welded ball VALVE v.1_min

Optionale Merkmale:

Verlängerte Haube für Hochtemperaturbetrieb, Sondergrößen und -ausführungen, voller und reduzierter Anschluss, Double Block and Bleed, DIB, Verriegelungsvorrichtung.
Sonderprüfung auf Anfrage: EN 10204 Typ 3.2 Materialzertifizierung durch einen Thirty Parts, API 641 Flüchtige Emissionen, PMI, NDE-Test.

Menü schließen